Um die Schriftgröße zu verändern,
drücken Sie "Strg" und "+" bzw. "⌘" und "+" (Mac)
oder "Strg" und "-" bzw. "⌘" und "-" (Mac)
 
Der Blick einer jungen Frau ist gen Himmel gerichtet. Im Hintergrund betrachtet sie eine Mitarbeiterin.

Startseite

Über uns

Angebote

Nachrichten bei twitter

Playlist mit Videos bei YouTubes

Kontaktdaten in einer tabellarische Übersicht

Formular für Lob und Kritik

Spenden

Offene Stellen

 
 

SECONDHAND-KLEIDERLADEN "WEITERTRAGEN"

Dieses Angebot ist Teil des Projekts Arbeit und Zukunft: Wir verkaufen an alle gut erhaltene Secondhand-Kleidung für Kinder und Erwachsene. Wir bieten auch fair gehandelten Kaffee (Bohnensee) an. Sie können den Kaffee auch im Laden genießen.

Wir geben unbürokratisch Kleidung an bedürftige Menschen über die Einrichtungen des Diakonischen Werks ab (z.B. Frauen- und Kinderschutzhaus).

Secondhand-Kleidung ist Ausdruck nachhaltigen Konsumverhaltens, das die Ressourcen schont. Sie ist trageerprobt, schadstoffarm und preisgünstig.

"Weitertragen" ist Mitglied der Lokalen Agenda 21 Radolfzell. Das bedeutet ein Maßnahmeprogramm auf kommunaler Ebene zu den Themen Klimaschutz, Energie, Naturschutz und Soziales.

So können Sie uns unterstützen:

  • mit Ihren Kleiderspenden (sauber und ohne Beschädigungen),
  • mit Ihrem ehrenamtliches Engagement (bitte sprechen Sie uns an),
  • mit Ihrem Einkauf bei uns.
 
   
 
Teggingerstraße 14, 78315 Radolfzell
Telefon 0 77 32 - 92 97 11

Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 10.00 bis 18.00 Uhr und Sa von 10.00 bis 13.30 Uhr

 
 
   
Route berechnen bei Google Maps
   
Flyer zum Download
   
Kundenorientiertes Leitbild zum Download
   
 
     
     
 
 

Diakonisches Werk des Evangelischen Kirchenbezirks Konstanz - Teggingerstraße 16 - 78315 Radolfzell
Telefon 0 77 32 - 95 27 60 - Fax 0 77 32 - 95 27 72 - eMail senden an info.radolfzell@diakonie.ekiba.de

interner Bereich
   
  © 2011-17 uLNa.STUDIOS | Impressum & Datenschutz